Wie viel kostet ein Escort Girl pro Stunde im Durchschnitt?

Die Frage nach den Kosten für ein Escort Girl erscheint spannend, denn hier gibt es allgemeine Vorstellungen und tatsächliche Angaben. Viele Escort Girls die intensiv in diesem Job arbeiten sind meist auch noch in FKK Clubs und anderen Etablissements tätig. Sie überbrücken damit Zeiten ohne Auftrag oder sie nutzen dies als gewisse zweite Einnahmequelle. Die Frage was eine Stunde kostet ist hier eine Detailfrage, denn die Agenturen berechnen schon einmal Kosten für die Vermittlung. Escort Girls die authentisch und real wirken in ihrem Job, kosten die Stunde ab 350,– Euro. Hier kann man als Interessent Komplettangebote nutzen, denn je länger man ein Escort Girl bucht desto günstiger wird der Stunden-Tarif. Allgemein geht man bei guten Agenturen und bei V.I.P Escorts von Stundensätzen um die 400 – 600 Euro aus. Dazu kommen Vermittlungsgebühren, die Anfahrt mit dem Taxi und bestimmte Extras. Die eingehende Frage bezieht sich aber nüchtern auf den Stundensatz und hier zeigen sich Kosten um die 400,– Euro. Zudem ist anzumerken, dass diese Sätze wohl auch gerechtfertigt sind, denn hier wird wirkliche Leistung geboten die diese Honorare rechtfertigen.